Computer Services

Wie beurteilen Sie die beste Immobiliensoftware?


Wie bewerten Sie die beste Immobiliensoftware? Wenn Sie kaufmännische Immobilien Software kaufen müssen, finden Sie möglicherweise eine Fülle von verwirrenden Auswahlmöglichkeiten zu Ihrer Verfügung. Es ist eine wirklich entmutigende Entscheidung, die sich auf Ihren Gewinn auswirken kann. Unabhängig davon, ob Sie ein Versicherungsagent, ein Agenturinhaber, ein Immobilienentwickler oder ein Immobilieninvestor sind, um erfolgreich zu sein und die richtige Immobilie für eine Investition oder Anfrage auszuwählen, benötigen Sie eine Software, die Ihren spezifischen Anforderungen entspricht und aussagekräftige Daten liefert und Angaben zu der betreffenden Immobilie.

Welche Faktoren sollten potenzielle Softwarepakete haben, die Sie berücksichtigen sollten? Ist es Cloud-basiert oder mit einem Repository mit ständig aktualisierten Daten verbunden oder handelt es sich um eine statische CD oder Bibliothek, die bald veraltet sein wird? Ist es mit Ihren anderen Immobilien-Listing-Plattformen verbunden, damit es aktualisiert wird und in Ihre bestehenden und potenziellen Inserate integriert werden kann? Kommt es von einem etablierten kommerziellen Softwareanbieter, der den Immobilienmarkt und die Bedürfnisse dieser Stakeholder kennt, oder wird es von einem weniger bekannten Entwickler geschrieben? Alle vorherigen Fragen sind Fragen, die verantwortungsbewusste Immobilien-Software-Käufer berücksichtigen sollten. Wenn sie vernachlässigt werden, können Sie potenzielle Umsätze oder Unternehmungen verlieren, durch die Sie Tausende von Dollar erzielen könnten.

Die Frage nach der Art der Softwareplattform und der Frage, ob sie mit dem Internet verbunden ist und in der Cloud gespeichert ist, kann sich erheblich auf die Wirksamkeit auswirken. Cloud- und internetbasierte Softwareoptionen basieren auf Tausenden von Echtzeitdatenbanken, die aktuelle und historische Informationen zu einer bestimmten Eigenschaft liefern können, sodass Sie besser informiert sind als die Konkurrenz. Im Gegensatz dazu enthält ein statisches Softwarepaket, das auf DVD oder CD geliefert wird, nur historische Daten und kann recht begrenzt sein. Einige dieser Softwarepakete enthalten jedoch Funktionen, bei denen aktuelle Echtzeitdaten aus Internet-Repositories abgerufen werden können, um aktuelle Informationen bereitzustellen Dies ist also eine Fähigkeit, die eine Voraussetzung für eine umsichtige Entscheidung sein sollte.

Ebenso müssen Sie feststellen, ob diese Software gut in Ihre anderen vorhandenen Software-Akquisitionen integriert werden kann. Integriert es sich in Ihre Listungsplattform oder können Daten daraus abgerufen werden? Müssen Sie lokale Informationen manuell eingeben oder lesen Sie Daten aus den Archiven Ihrer örtlichen Gerichtsbarkeiten und Gemeinden, in denen Sie den Großteil Ihrer Geschäfte tätigen? Wenn Sie große Datenmengen über Ihre Region eingeben müssen, sollten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Software für Ihr Unternehmen keine gute Wahl ist und mehr Ärger als möglich ist. Eine der wichtigsten Stärken kommerzieller Software besteht darin, dass sie das Leben leichter macht als Arbeit und Komplikationen. Abschließend sollten Sie einige Zeit mit der Analyse der potenziellen Softwareoptionen verbringen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Ein wenig Zeit für die Auswahl eines hochwertigen Immobilienpakets zahlt sich später in höherer Produktivität aus und bietet Ihnen eine Fülle von Daten, um Ihre Immobilienentscheidungen zu verbessern.